Susanne Hoellinger

Susannehoellinger

hoellinger_ART

„Die elektronischen Kunst offenbart sich wie ein wunderbarer Tanz zwischen Technologie und Kreativität. In dieser speziellen Ausdrucksform verschmelzen Pinselstriche der Künstlerin mit Elektronikbauteilen die sie aus defekten Geräten ausbaut und in Ihre Kunst implementiert. In den lebendigen Exponaten wie z.B. Unterwasserlandschaften kommunizieren Lebewesen mit Flora und Fauna durch neuronale Netze. Die Künstlerin webt eine Symphonie aus Linien, Formen und Texturen die sich auf der Leinwand entfalten. Jeder Strich, jeder Farbton ist sorgfältig platziert, um eine Klanglandschaft der Gefühle zu schaffen. Sie nehmen die Betrachter mit auf eine Reise, in der Realität und Fantasie ihrer Elektronik KUNST.“Ob sie ein KunstliebhaberIn, ein Technik-Enthusiast oder einfach nur auf der Suche nach einem außergewöhnlichen Geschenk sind, meine Elektronik-Kunstwerke werden sie begeistern. Besuchen sie die Galerie oder eine Kunstausstellung bei der ich vertreten bin und entdecken sie die unendlichen Möglichkeiten, die Elektronik-Kunst zu bieten hat. Tauchen sie ein in die Welt der Innovation und Ästhetik und finde das perfekte Kunstwerk, das auch ihre Leidenschaft für Kunst und Technologie vereint.

Kreative Grüße Susanne Freiler-Höllinger

Elektronik KUNST ist auf folgenden Kunstmessen und Veranstaltungen 2024 vertreten :

Gemeinschafts Stadtatelier Kaiserslautern

 

  Unser einjähriges Pilotprojekt ist nun beendet.

Ich bedanke mich sehr, sehr herzlich bei dem gesamten Theodor-Zink- Museums-Team für eine fantastische Zusammenarbeit und die Möglichkeit meine kreative Arbeit in den Räumlichkeiten auszuüben.

Das Gemeinschaftsatelier war ein Ort der Begegnung, an dem sich KünstlerInnen unterschiedlicher Hintergründe und Stile treffen und voneinander lernen konnten. Ein Ort, an dem Ideen fließen, Techniken geteilt werden und künstlerische Grenzen erweitert wurden.

DANKE

 

 

Referenz:

Mai 2023

SAP Walldorf

Gemeinschaftsausstellung

seit 2021 

eine Künstlerin von GEDOK

Karlsruhe

2022 Einzelausstellung

www.gedok-Karlsruhe.de 

Kun:st international

Gemeinsam sich als KünstlerIn zu vernetzen

und so Türen zu besonderen Kunstplätzen öffnen.

www.kun-st-international.de

Fa. Neuschäfer

ELEKTRONIK GmbH

35066 Frankenberg  

 

Fa. Creonic 

Kaiserslautern

 

dib e. V. 

Deutscher Ingenieurinnen Bund

- Hannover 2019

- Hamburg  2020

 

ARTe Sindelfingen 

2016/2017/2018

 

ARTe Wiesbaden 2019

RheinMain CongressCenter

 

Fa. Jean Müller GmbH

65343 Eltville am Rhein

IT - Media Future Congress

- Frankfurt 2020

- Bielefeld  2018

- Darmstadt 2016

Kunst Mitte 2020

Magdeburg 

Karlsruhe 2020

Einzelausstellung

 

 

 Hannover 2019

Congress Centrum (HCC)